Flachdach

Unter einem Flachdach versteht man eine Dachfläche, die eine Neigung von 2-20° haben kann. Ab einem Gefälle über 20° spricht man von einem Steildach. Das Flachdach hat in südlichen Ländern eine lange Tradition. In unseren Breiten hat sich zwar, wegen der größeren Niederschlagsmenge, die Tradition des Steildachs etabliert, dennoch sind mittlerweile viele Häuser flach gedeckt.

Ein Haus mit einem Flachdach hat natürlich ein ganz anderes Äußeres als eines mit Steildach und ist deshalb auch Geschmackssache. Während das Steildach als Abbild der Urhütte seine Grundständigkeit und Funktion des Schutzes vor allen Widrigkeiten, die einen Menschen gefährden, unmissverständlich zum Ausdruck bringt, betont ein Flachdach eher die Form des Baukörpers selbst und drückt vor allem seine Funktion des Tragens von Lasten aus.
Ein Flachdach kann begehbar sein und als erhöhte Terrasse reizvoll Räume ins Freie erweitern. Gern werden Anbauten an Steildachhäuser als Flachfächer ausgeführt, um das Dach dann als Terrasse zu nutzen und eben diesen reizvollen Effekt zu erhalten. Unter einem Flachdach kann ein Raum immer besser ausgenutzt werden, da es keine schiefen Wände und nicht die schlecht zu nutzenden Zwickel zwischen Dach und Boden gibt. Konstruiert werden Flachdächer mit Balken (Holz, Stahl, Stahlbeton) oder mit Platten (Holz, Stahlbeton).

Viele Bauherren schrecken dennoch vor einem Flachdach zurück, weil es in Flachdächer ein nicht ungerechtfertigtes Misstrauen gibt. Dieses Misstrauen rührt aus den Anfängen des Flachdaches in unseren Breiten in den 20er Jahren her, wo tatsächlich noch wenig gute Materialien mit den Anforderungen der Moderne kollidierten. Häufige Mängel und Schäden haben den Eindruck verfestigt, das Flachdach sei unsicher und teuer, was die Vorteile eines flachen Daches natürlich minimal werden lässt. Doch dank moderner Materialien und Bautechniken kann heute das Flachdach in jeder Region bestehen. Technisch gesehen ist die Dichtigkeit bei Flachdächern kein Problem. Gut gefertigte Flachdächer sind genauso zuverlässig wie geneigte Dächer.